Fünf gute Gründe, mit uns über Ihr E-Mail-Projekt zu sprechen

5 gute Gründe für Auswahl von SofTrust bei E-Mail Projekten

SofTrust Consulting ist ein auf elektronische Kommunikation spezialisiertes Trainings- & Organisationsentwicklungshaus. Sie finden uns in Pullach bei München sowie in Villach (Österreich). Gegründet 1995 helfen wir seit 2001 unseren internationalen Kunden dabei, aus dem Ruder gelaufene E-Mail-Kommunikation einzufangen und moderne E-Communication-Systeme wie Collaboration-Plattformen, Instant-Messaging und Videoconferencing ein zu führen. Dies resultiert in produktivere und gesündere Mitarbeiter sowie bessere Ergebnisse.

Klicken Sie auf die Hand und erfahren Sie, weshalb Sie von der Zusammenarbeit mit SofTrust Consulting profitieren.

Kunden

Unsere Kunden sind mittlere und große Unternehmen mit  bis zu zigtausend Angestellten. Sie kommen aus allen Branchen und sind überwiegend im deutschsprachigen und englischsprachigen Raum ansässig. Aufgrund der Größe und Internationalität unserer Kunden sind viele unserer E-Mail-Projekte international ausgerichtet.

Leistungen

Unser Fokus liegt darauf, das Verhalten von Menschen in Organisationen nachhaltig zu ändern. Im Jahr 2001 hatten wir unser erstes Projekt zur Änderung von E-Mail-Kultur. Inzwischen machen die Aufgabenstellungen rund um die Veränderung und Gestaltung von E-Communication-Kultur (weiterhin allem voran E-Mail-Kultur) den Großteil unserer Aufträge aus.

Unsere inspirierenden Vorträge und wirkungsvollen Schulungen/Seminare zum richtigen Umgang mit E-Mail sind legendär und bei vielen Unternehmen inzwischen feste Bestandteile von Mitarbeiterentwicklungsprogrammen. Zahlreiche Unternehmen haben unsere E-Mail-Schulungen sowie andere E-Mail-Effizienzbausteine zur eigenen Verwendung lizenziert. Regelmäßig buchen uns Unternehmen, um besonders belasteten Führungskräften in Einzel-Coachings den Weg zu einem besseren Umgang mit E-Mail zu zeigen. Als Organisationsentwicklungshaus können wir allerdings weit mehr bieten und unterscheiden uns dadurch von jenen Anbietern, die nur Einzelleistungen anbieten. Projekte, in denen wir E-Mail-Kultur ändern und E-Mail-Effektivität, E-Mail-Effizienz, E-Mail-Sicherheit und E-Mail-Professionalität steigern, machen seit Jahren den Großteil unserer Leistungen aus. In nahezu 15 Jahren haben wir eine spezielle Organisationsentwicklungsmethode erstellt, die die E-Communication-Kultur eines ganzen Unternehmens ändert und damit E-Communication-Projekte zum Erfolg führt.

Berater

SofTrust-Berater verbinden das Talent für Veränderungsprozesse mit Projektmanagementerfahrung und dem Wissen, wie E-Communication im Unternehmen effektiv, effizient, sicher und professionell genutzt werden kann. Wir sind unabhängig von bestimmten Technologielieferanten, aber dennoch technisch versiert genug, um in  E-Communication- und E-Mail-Projekten die IT-technischen Belange beurteilen zu können. Unsere Senior-Berater sind darüber hinaus ausgebildete Führungskräftecoaches und die meisten kennen die Arbeit als Führungskraft aus eigener Führungserfahrung.

Auftraggeber

Unsere Aufträge erhalten wir für gewöhnlich von Geschäftsleitungen, Personalbereichen und IT-Verantwortlichen. Vorträge zur E-Mail-Effizienz werden dabei meist vom Personalbereich angestoßen. Bei Schulungsmaßnahmen zur richtigen E-Mail-Nutzung sind es ebenfalls überwiegend Personalabteilungen. Wenn dagegen ein Unternehmen daran geht, die gesamte E-Mail-Kultur des Unternehmens neu zu gestalten, stoßen inzwischen hauptsächlich Geschäftsführer die Projekte an. Viele Geschäftsleitungen reagieren dabei auf entsprechende Wünsche, die ihre Mitarbeiter in Mitarbeiterbefragungen äußern.

Motivation

Wir brennen für das Thema E-Communication. Wir sind fest davon überzeugt, dass falsche elektronische Kommunikation mehr als ein Ärgernis ist.  Vielmehr gefährtet sie die Gesundheit der Menschen und kann unsere Unternehmen und die gesamte westliche Welt ruinieren. Mehr dazu finden Sie in unserem Positionspapier.

No-Reference

SofTrust Consulting folgt einer No-Reference-Policy. Wir schützen unsere Kunden, indem wir über  durchgeführte Projekte sowie über die Ansprechpartner Stillschweigen wahren. Sofern bestehende Verträge es nicht anderweitig regeln, nennen wir aber die Namen von Firmen, für die wir schon tätig waren.

 

Unter anderen haben diese Unternehmen unsere Leistungen in Anspruch genommen: