Sicherheit

0 comment(s)

Die aktuelle Version der Apple-Betriebssysteme überprüft die Identität seiner Nutzer – indem es das Anruf- und E-Mail-Verhalten analysiert und Informationen zu Apple-Servern sendet. Apple will damit Betrugsversuche im ITunes-Store verhindern. Laut Apple ist aus den Daten nicht das konkrete Verhalten der Apple-Nutzer erkennbar.
IT-Markt, 20.9.2018

0 comment(s)

Cybersicherheit ist ein drängendes Problem für Unternehmen. Alleine in Deutschland wird von einem Schaden von 43 Mrd Euro innerhalb der vergangenen zwei Jahre ausgegangen. 47 Prozent der deutschen Unternehmen erlitten Schäden durch Hackerangriffe und Cyber-Spionage. Die größte Sicherheitslücke wird aber in den Mitarbeitern der Unternehmen gesehen.
Faz.net, 13.9.2018

0 comment(s)

Etwa 60 Prozent der Business Email Compromise (BEC)-Angriffe beinhalten keinen Phishing-Link und sind damit besonders schwer für E-Mail-Security-Systeme zu erkennen, so das Ergebnis einer Barracuda Analyse von weltweit 3.000 zufällig ausgewählten Angriffen. Erschwerend kommt hinzu, dass auch die Identitäten von weniger prominenten Mitarbeitern gestohlen wird. Der Ausbildung von Mitarbeitern kommt eine große Rolle zu.
IT-daily.net, 7.9.2018

Seiten