E-Mail

0 comment(s)

Eine Umfrage des Instituts für Angewandte Psychologie bei 600 Personen ergab, dass 68 Prozent der Digitalisierung grundsätzlich positiv gegenüberstehen. Für 57 Prozent ist der berufliche Alltag leichter geworden. Die Arbeitszeit wird von ca. 75 Prozent flexibler gestaltet. 46 Prozent sind auch außerhalb der Arbeitszeit erreichbar – wobei jeder Vierte nervös wird, wenn er offline ist. Fast die Hälfte gibt an, dass sich ihr Gesundheitszustand durch die Digitalisierung verschlechtert hat; 46 Prozent können schlechter schlafen.

0 comment(s)

Die niederländische Fluggesellschaft KLM nutzt WhatsApp Business um mit Kunden zu kommunizieren. Über 80 Prozent der Online-Nutzer treten mittlerweile per WhatsApp mit der Airline in Kontakt. Das sind über 130.000 WhatsApp-Nachrichten pro Woche. Der Artikel sieht aufgrund dieser Zahlen und des Wunsches von WhatsApp, ins Firmengeschäft einzusteigen, bereits das Ende der E-Mail in Sicht.
Chip.de, 21.11.2017

0 comment(s)

Mit 318 Ja-Stimmen gegen 280-Nein-Stimmen sowie 20 Enthaltungen hat das Europäische Parlament den Entwurf für eine E-Privacy-Verordnung verabschiedet. Darin ist u.a. geregelt, dass Cookies nur mit expliziter Zustimmung genutzt werden dürfen und E-Mails mit werblichem Inhalt nur nach ausdrücklicher vorheriger Einwilligung des Kunden erlaubt sind. Bis der Entwurf zu gültigem Recht wird, sind aber noch einige Hürden zu nehmen.

Seiten