Statistik

0 comment(s)

Im Jahr 2018 wurden in Deutschland 848,1 Mrd E-Mails versendet und empfangen. Das sind zehn Prozent mehr als noch 2017 – und deutlich mehr, als man prognostiziert hatte. Die Einführung von DSGVO hat das Wachstum allerdings etwas eingebremst, weil sich viele Nutzer von Newslettern abgemeldet haben.
Internetworld.de, 28.2.2019

0 comment(s)

Gemäß einer Befragung von Jobswype sind Telefon und E-Mail in der Arbeitswelt die beliebtesten Kommunikationsmittel und lassen Videotelefonie und Filesharing weit hinter sich. Europaweit nahmen 2.796 Arbeitnehmer aus zehn Ländern an der Befragung (Link: https://www.jobswype.at/uploads/jobswype_at.jpg) teil. In Deutschland greifen 64 Prozent am liebsten zum Telefon und 33 Prozent schreiben am liebsten eine E-Mail. In Österreich und der Schweiz betragend die entsprechenden Werte 52 Prozent bzw.

Seiten